Solstice yf und Sicherheit

solstice-yf-safetySolstice yf, auch bekannt als HFO-1234yf oder R1234yf, ist sowohl vor als auch nach seiner Markteinführung intensiv getestet worden. Die in den vergangenen Jahren erhobenen Ergebnisse haben die Sicherheit des neuen Kältemittels wiederholt bestätigt. Zahlreiche unabhängige Studien haben zweifelsfrei bewiesen, dass Solstice yf genauso sicher in Autos eingesetzt werden kann wie sein Vorgänger HFC-134a.

Fahrzeugklimatisierung liefert einen wesentlichen Beitrag zur Konzentrationsfähigkeit des Fahrers und damit zur Sicherheit jedes einzelnen Verkehrsteilnehmers.
 
Hätten Sie es gewusst?

Fluorkohlenwasserstoff-Kältemittel werden bereits seit sechs Jahrzehnten sicher in Fahrzeugen eingesetzt – HFC-134a ist seit mehr als 25 Jahren im Gebrauch. Während dieser gesamten Zeitspanne wurde von keinem einzigen Fall berichtet, in dem ein Fahrzeuginsasse aufgrund eines fluorierten Kältemittels zu Schaden gekommen wäre. Erfahren Sie mehr über die Forschung der SAE International zu den Vorteilen eines komfortablen Klimas in Autos und dessen Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit. Lesen Sie die Zusammenfassung des Verbands zur Untersuchung „Die Auswirkungen der Temperatur im Innenraum“ („The Effects of Compartment Temperature“).

Hier sehen Sie ein kurzes Video zum Vergleich von HFO-1234yf und HFC-134a in Bezug auf ihren sicheren Einsatz und ihre Leistung.

pdfVergleich: Solstice yf und Alternativen